Anbau- und Erntegebiete

In Griechenland gibt es eine große Vielfalt von Tee- und Gewürz-Kräutern, deren biologischer Anbau die letzten Jahre erfreulicherweise stark gestiegen ist.

Die Kräuter haben unterschiedlichste Ansprüche an Boden, Klima und Lage. Das Klima und die Bodenbeschaffenheit garantieren eine optimale Qualität. Fachgerechter Anbau, Ernte, Trocknung und Lagerung sind unerlässlich.

Die Anbau- und Erntegebiete erstrecken sich über ganz Griechenland, von hohen Hanglagen bis hinab in die Täler. Entscheidend dabei ist die Bodenbeschaffenheit und das jeweilige Mikroklima.


Deshalb werden auch an Rand- und Hanglagen kleinere Parzellen bewirtschaftet, diese lassen keine maschinellen Ernten zu und erfordern zeitaufwändige Handarbeit.