Griechischer Bergtee, Sideritis scardica, kurz

Der Sideritis kurz besteht aus reifen Blütendolden mit sehr wenig Blatt und einem nur kurzen Teil des Stängels, ohne Blinddolden (Blütendolden vor der Reife). 

Handliche Größe, ohne weiteres Brechen 
der

Ware, zum Aufbrühen des Tees bestens geeignet.
Das Aroma des Tees ist hier stark ausgeprägt
und auch ergiebiger, da er überwiegend aus den hauptsächlichen Aromaträgern, den Blütendolden besteht!

Eine Alternative zur geschnittenen Variante, handlich wie diese, doch am "Stück".