Griechischer Bergtee, Sideritis scardica, geschnitten

Für den Sideritis, geschnitten wird ausschließlich Sideritis, kurz verwendet und nicht wie üblich die ganze Pflanze. 
Daher wenig Stängel- und Blattanteile, ergiebiger und mehr Geschmack.


Durch zusätzliche Beigabe von reinen Blüten-dolden = Bruchware, die bei der Selektion von ganzen Pflanzen entsteht, (wird auch der Variante kurz beigegeben), in denen sich die meisten Aromastoffe befinden, ist er auch als geschnittene Variante absolute Premiumware.


Die Feinheit des Schnittes ist variabel und

kann individuell bestellt werden.
Erst bei Bestellung wird er auf gewünschte Größe geschnitten, um somit ein vorzeitiges verflüchtigen der ätherischen Öle wie auch
der Aromen zu verhindern.