Detail-Abbildungen mit
einem Klick vergrößern

Pfefferminze (Mentha piperita L.)

Minze (Menta vividis)

Die Pfefferminze wie auch die Minze ist eine Heil- und Gewürzpflanze und wurde Arzneipflanze des Jahres 2004.

Heute sind Kulturen der Pfefferminze in allen gemäßigten Klimazonen der Erde anzutreffen.

 

Die Pflanze liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen lockeren, leicht feuchten, nährstoffreichen Boden. Sie gedeiht in Höhenlagen bis 1.000 m NN.

Hier in Griechenland gibt das Klima, und die Bodenbeschaffenheit der Minze ihr einzigartiges, volles Aroma.

Pfefferminze

GR-Magnesia, Vrynaina

KK-01-012