Olivenblätter
Oleae Folium (Oleum europea L.)

 

Die Olivenblätter werden nach der Oliven-Ernte und dem alljährlichen Beschnitt der Olivenbäume  Ende Januar, Anfang Februar zeitaufwändig handgepflückt. (Maschinelles Pflücken würde die Blätter beschädigen) 


Nur die einwandfreien Blätter werden danach sach- und fachgerecht getrocknet.

Die Olivenblätter stammen aus biozertifizierten Olivenbaum-Kulturen, auf der Halbinsel Chalkidiki, in Griechenland.

Detail-Abbildung mit

einem Klick vergrößern