Nikos, der Safran-Farmer von Kozani

Kozani ist die einzige und berühmteste Anbauregion in Griechenland für diese wertvolle Pflanze: Crocus sativus.

 

Es gibt einen Dorfkomplex in der Präfektur Kozani, wo Safran seine ideale Umgebung zum Wachsen findet.

Der Anbau und vor allem die Ernte und Trocknung der Staubgefäße erfordert eine sehr sorgfältige und sensible Handhabung sowie großes Wissen und Erfahrung.

All dies findet man bei unserem Safrananbauer, Herrn Nikos , der 1974 mit dem Anbau von Safran begonnen hat und seither biologischen Crocus sativus von höchster Qualität produziert. 

In den letzten 10 Jahren sind seine drei Kinder nach dem Ende ihres Studiums in ihr Dorf zurückgekehrt, um das kultivierte Erbe ihres Vaters fortzusetzen.

Den Safran von Nikos sind katalogisiert unter KK-08 

Sie finden diesen auf der Übersicht Gewürzkräuter

getrockneter safran.jpg

Bilder durch Anklicken vergrößern.

Safran-Feld.jpg
Safran-Blüte bei der Ernte.jpg